Individuelle Gesundheitsleistungen – IGeL

I-Ge-L oder bekannter als Individuelle Gesundheitsleistungen, sind individuelle medizinische Dienstleistungen. Für diese Zusatzleistungen müssen die Krankenkassen nicht aufkommen. Patienten schließen mit ihren Ärzten entsprechende Verträge und begleichen die IGeL-Leistungen privat. Dies gilt hauptsächlich für Leistungen, die nach den Richtlinien nach § 92 SGB V von der Leistungspflicht der gesetzlichen Krankenversicherung ausgeschlossen wurden, weil sie über das vom Gesetzgeber definierte Maß einer ausreichenden, zweckmäßigen und wirtschaftlichen Patientenversorgung hinausgehen. Privatpatienten auf Zeit Vertragsärzte verdienen sich mit Individuelle Gesundheitsleistungen ein paar Euro dazu. Ärzte empfehlen eine besondere Untersuchung oder sonstige medizinische Dienstleistungen. Dann wird zwischen Arzt und Patient ein Behandlungsvertrag abgeschlossen. So werden aus normalen Kassenpatienten gern gesehene „Privatpatienten auf Zeit“. Vereinzelt konnte beobachtet werden, dass zahlungswillige Kassenpatienten bevorzugt behandelt werden. Wartezeiten verringerten sich oder das Lächeln des Personals wurde ein wenig freundlicher. Sinnvoll oder Geldmacherei? IGeL-Leistungen sind ähnlich umstritten, wie beispielsweise Vitamintabletten. Manche Vitamine werden – zum Beispiel Veganern – zusätzlich empfohlen und Andere sind schlichtweg überflüssig. Es kommt auch immer auf die eigene Ernährung an. Strahlend weiße Zähne sind noch Milchzähne, gebleacht oder schon die Dritten. Nur die wenigsten Menschen haben das Glück ewig weißer Zähne. Welch ein Glück, dass Zahnärzte da etwas anbieten können… Informationen auf dieser Webseite Der Autor dieser Webseite ist stets bemüht, die verschiedenen IGeL-Leistungen neutral vorzustellen. Wo werden welche Leistungen angeboten? Was kosten diese Privatbehandlungen? Ziehen Patienten einen Nutzen daraus oder sind sie völlig sinnbefreit? Werden bestimmte IGeL-Leistungen in regelmäßigen Abständen empfohlen? Können diese zusätzlichen Gesundheitskosten beim Finanzamt geltend gemacht werden? Alle diese Fragen sollen Ihnen hier beantwortet werden. Da das Themengebiet breit gefächert ist, werden mehrere Autoren dazu beitragen, Sie über ärztliche Zusatzleistungen zu informieren. Es wird sich nicht vermeiden lassen, dass sich Vertreter von Individuellen Gesundheitsleistungen an unsere Autoren wenden, um ihre Produkte anzupreisen. Aufgrund der teilweisen hohen Kosten mancher Leistungen, können reduzierte oder kostenlose Angebote angenommen werden. Sollte dem so sein, dann wird Sie der entsprechende Autor darüber informieren. Diese Webseite finanzierte sich durch Werbung und verzichtet komplett auf Affiliate oder andere Partnerprogramme.